Gemeinsam neues entwickeln

Gesundheitsmesse in Postbauer-Heng

            

 

Die Gesundheitsmesse in Postbauer-Heng im Landkreis Neumarkt i. d. Opf. findet alle zwei Jahre statt. Wie in den Jahren zuvor zeigte sich auch dieses Jahr wieder ein großes Interesse der Besucherinnen und Besucher an den Themengebieten der Ausstellerstände.

 

Die Veranstalter der Agenda 21 haben zur 3. Gesundheitsmesse am 20.04.2008 in der Erich Kästner Schule in Postbauer-Heng viele Themen rund um die Gesundheit aufgegriffen. An den verschiedenen Ständen, in Referaten sowie Vorführungen der örtlichen und regionalen Teilnehmer werden die interessierten Besucher z.B. über sozialrechtliche Ansprüche aufgeklärt und auch über vorhandene Hilfs- und Gesundheitseinrichtungen informiert. Ortsansässige Ärzte, Physiotherapeuten, Therapiegruppen, Apotheken, Heilpraktiker, Optiker, Selbsthilfegruppen, kirchliche und andere Sozialeinrichtungen und Krankenkassen stehen den Besuchern zur Verfügung.

 

Im Rahmen unserer regionalen Informationskampagne zum Persönlichen Budget hat sich der Ambulante BetreuungsDienst diesem Thema wieder umfassend gewidmet. Neben der Präsentation unserer verschiedenen Angebote im Bereich Beratung, Begleitung und Assistenz sowie offener Gruppenangebote für Menschen mit Behinderung war wieder ein zentrales Thema in unseren Beratungsgesprächen das Persönliche Budget.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für das uns entgegengebrachte breite Interesse aller Besucher und Besucherinnen bedanken. Durch unsere vielfältigen Angebote hoffen wir auch künftig mit vielen verschiedenen Menschen in Kontakt zu kommen und freuen uns auf eine weitere konstruktive Zusammenarbeit mit Ihnen.